Das Gebiet um Deutsch-Proben; Stand 1945

 

Deutsche 0rte

Slowakischer Name

Gründung,
1.Erwähnung

Urkunde n.R. Melzer

Beneschhau

Maizel - Vysehradne

14. Jh

1419

BetteIsdorf

Solka

14. Jh

1424

Bries

Briesta - Briestie

14. Jh

1392

Deutsch-Proben

Nemecke Pravno

1338

1393

 

Nitrianske Pravno

   

Fundstollen

Chvojnica

14. Jh

1614

Gaidel

Gajdel - Klacno

2.Hälfte 14. Jh.

1413

Hedwig

Hadviga

ca. 1390

1392

Münnichwies

Vrícko

14.Jh.

1488

Schmiedshau

Tuzina

ca.1350, Heckelshau 1393

1393

Zeche

Cach -Malinová

ca. 1339

1339

 

Ehemals deutsche Orte

Slowakischer Name

Deutscher Name

   

Bojnice

Weinitz

11.Jh. Stand schon eine Burg, Urkunde von 1113

 

Brezany

Briesen

   

Budis

Budesch

Zuzug v.W:Proben bei St. Martin

 

Cavoj

Sauershau

1.Erw.:14.Jh. Bis 17. Jh. Gold- und Bleifunde

 

Cicmany

Zimmermannshau

1. Erw.:1272

 

Cigel

Ziegel

1. Erw.: 1362

 

Diviaky

Diwök

1. Erw.:im 12. Jh.

 

Diviakv n. Nitrou

Diwök a.d. Neutra

   

Dubove

Dauben

1262 deutsche Gründung

 

Fackov

Fatschenhau

1. Erw.:im 14. Jh.

 

Gapel

Glashütte

"1.Erw.:1272;Im 18. Jh Zuzug Glasbläser aus Böhmen"

 

Jasenovo

Käserhau

1. Erw.:1272

 

Kalamenová

Kalmansdorf

   

Klastor pod Znievom

Kloster am Kühhorn

1.Erw.:1113: 19.Jh.Zuzug aus aus Münnichwies

 

Kos

Koosch - Andreasdorf

War noch im 18. Jh. deutsch

 

Laclavá

Latzendorf

   

Lazany - Slovany

Lösen bei Kloster

   

Mala Causa

Klein - Tschebesch

   

Maskovec

Moschendorf

   

Necpaly

Netzpai

   

Nedozery

Untere Maut

   

Ondrasová

Andreasdorf

   

Opatovce

Absdorf

   

Poluvsie

Halbendorf

   

Poruba

Nickelsdorf

1. Erw.:1418

 

Poruba pod Vihorlatom

Michelsdorf

   

früher: Nemecká Poruba

Deutsch Nickelsdorf

   

Potorieka

Steinermühl

   

Pravenec

Klein - Proben

   

Prievidza

Priwitz

War im 12. Jh. noch ein Dorf

 

Rajec (Rajeckä Lesná)

Friewald, Frywald

1. Erwähnung: 1474, Wallfahrtsort

 

Raztocno

Obere Maut

   

Rudno

Rauden

1. Erw.: 1343 (1252)

 

Sebedrazie

Siebendrasch

1. Erw.:1245

 

Slovany

Sloben

   

Slovensko Pravno

Windisch - Proben

   

Velká Causa

Groß - Tschebetsch

   

Zliechov

Schlechen

1. Erw.:1272

 
 

Die erwähnten Ortsnamen und Daten sind entnommen aus den Büchem Emeritzy/Sirchich 1979
Metzenseifen 1986, Karpaten Jahrbuch 1955, Unser Hauerland 1983, 1984, 1985